Tagebuch der Jugend

PROJEKT "Ich bin ich und gut so wie ich bin"

Geprägt von den unerreichbaren Schönheitsidealen der heutigen Zeit, verbringen viele den größten Teil ihres Lebens damit, sich selbst zu bemängeln und verbessern zu wollen: „Ich bin zu dick." ; „Ich bin zu klein." ; „Ich bin in der Schule/in meinem Beruf nicht gut genug." ; „Was werden die anderen nur von mir denken?" ; „Ich wäre lieber wie die anderen."

Weiterlesen »